VHS Bornheim/Alfter

Programm >> Kursdetails

Afrikanisches Trommeln (AK20805)

Djembémusik ist die populärste Form von Perkussionsmusik in Westafrika und weltweit. In der Gruppe üben Sie das Zusammenspiel der verschiedenen westafrikanischen Trommeln. Fortgeschrittene sowie Anfänger/innen werden zum Ende des Kurses gemeinsam ein oder zwei Rhythmen selbstständig spielen können und hierdurch die pulsierende Dynamik des Trommelspiels intensiv kennen lernen. Fortgeschrittene werden je nach Vorkenntnissen und Kurssituation Solostimmen auf der Djembé erlernen. Für Ihre 'Hausaufgaben' erhalten Sie einfache, verständliche Rhythmusnotationen.
Getrommelt wird vorwiegend auf der Djembé sowie den Basstrommeln Dundun, Sangban und Kenkeni.
Eine eigene Djembé ist in der Regel Voraussetzung für die Kursteilnahme. Geben Sie daher bei Ihrer Anmeldung an, falls Sie keine eigene Trommel mitbringen.
Die Trommelleihgebühr beträgt 5,00 € (beim Dozenten zu bezahlen). Der Kursleiter entscheidet über die Eignung mitgebrachter Trommeln, da nicht jedes Instrument sich für das Erlernen westafrikanischer Rhythmen eignet.

Status:
Anmeldung möglich
Alle Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs während der Geschäftszeiten bearbeitet. Der Belegungsstatus wird mehrmals täglich aktualisiert, kann aber z.B. abends und an Wochenenden deutlich von der Zahl der eingegangenen Anmeldungen abweichen.

Details zum Kurs
Veranstaltungsart: Wochenendkurs
Gebühr: 24,80 € ( ermäßigt 14,40 €)
Zeitraum/Dauer: Samstag, 03.02.2018 bis Samstag, 03.02.2018,
von 10:00 bis 17:00 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf + bei 'Unterrichtstage' klicken)
Anzahl Unterrichtsstunden: 8
Min. Teilnehmer: 7
Max. Teilnehmer: 15

[-] Unterrichtstage:
Kurstage
Datum Zeit Raum Ort Straße
Sa. 03.02.2018 10:00 - 17:00 Uhr   53347 Alfter Am Rathaus 11

[-] Kursraum:
[-] Dozent(en):


<< Zurück   Drucken   Empfehlen   in den Warenkorb   sofort anmelden