Arbeitswelt, Computer IT

Natur erleben mit Tageskindern - Wald geht auch in Tagespflege

Alle Kinder wollen die Welt erkunden und entdecken. Der Wald bietet hier einen geschützten Raum, in dem schon die ganz Kleinen mit allen Sinnen und vor allem hautnah vielfältige Erfahrungen machen können. Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter - zu jeder Jahreszeit gibt es Spannendes zu entdecken und zu erleben. Wir schauen nach für kleine Kinder geeigneten Plätzen im Wald, denken über Waldregeln (auch gesetzliche) nach, erfahren etwas über Materialien wie z.B. Lupenbecher und Bilderbücher und lernen etwas über Gefahren im Wald wie z.B. Giftpflanzen, Zecken und Wettergefahren. So gut vorbereitet können Waldtage auch schon mit den ganz Kleinen zu Wohlfühltagen in der Tagespflege werden. Ganz nebenbei wird das Immunsystem gestärkt und die Motorik erheblich gefördert.
Treffpunkt: Einfahrtbereich vom Parkplatz Golfanlage Römerhof in Brenig
Zeitraum/Dauer Samstag, 25.05.2019 bis Samstag, 25.05.2019,
von 14:00 bis 18:00 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf den Reiter 'Termin(e)' klicken)
Kursgebühr 29,00 €
ermäßigte Gebühr 16,50 €
Kursort siehe Treffpunkt
Kursleitung
Mitzubringen/Materialien Wetterfeste/warme Kleidung, Snack und Getränk, Sitzunterlage, Schreibzeug mit Unterlage, Stoffbeutel und evtl. Kamera/Handy
Teilnehmer min/max 6/12
Kursnummer AN50806
Veranstaltungsart Wochenendkurs
Status Anmeldung möglich
siehe Treffpunkt


Datum
25.05.2019
Uhrzeit
14:00 - 18:00 Uhr
Ort
siehe Treffpunkt





Volkshochschule Bornheim / Alfter

Alter Weiher 2 | 53332 Bornheim 
Tel: 02222/945-460
Fax: 02222/945-115
E-Mail: info(at)vhs-bornheim-alfter.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr