Arbeitswelt, Computer IT
/ Kursdetails

Nix wie raus! Naturerlebnisse in der Kindertagespflege

Der ideale Spielort für kleine Kinder ist die ungestaltete Natur. Dort können sie uneingeschränkt mit allen Sinnen die Welt erfahren und sich körperlich erproben. Blätter, Stöcke, Blumen, Matsch und Steine - alles wird zu wunderbaren Spielanlässen - neugierig und kreativ erobert. In dieser Fortbildung erfahren Sie, wie Kinder die Welt mit ihren Sinnen erfahren und warum die Natur dabei so wichtig ist. Sie erhalten viele Hinweise und Anregungen, wie Sie Naturerfahrungen in ihre eigene Arbeit integrieren: Welche Plätze sind geeignet? Welche Waldregeln (auch gesetzliche) sind zu beachten? Was für Materialien können die Arbeit unterstützen? Gibt es mögliche Gefahren im Wald wie z.B. Giftpflanzen, Zecken oder Wettergefahren? Mit guter Vorbereitung können Natur- bzw. Waldtage auch mit den ganz Kleinen zu Wohlfühltagen in der Kindertagespflege werden.
Treffpunkt: Einfahrtbereich vom Parkplatz Golfanlage Römerhof in Brenig
Zeitraum/Dauer Samstag, 26.03.2022 bis Samstag, 26.03.2022,
von 13:30 bis 17:00 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf den Reiter 'Termin(e)' klicken)
Kursgebühr 42,33 €
ermäßigte Gebühr 25,66 €
Kursort siehe Treffpunkt
Kursleitung
Mitzubringen/Materialien Wetterfeste/warme Kleidung, Getränk, Sitzunterlage, Schreibzeug mit Unterlage, Stoffbeutel und evtl. Kamera/Handy
Teilnehmer min/max 6/12
Kursnummer AT50801
Veranstaltungsart Wochenendkurs
Status Anmeldung möglich
siehe Treffpunkt


Datum
26.03.2022
Uhrzeit
13:30 - 17:15 Uhr
Ort
siehe Treffpunkt



Volkshochschule Bornheim / Alfter

Alter Weiher 2 | 53332 Bornheim 
Tel: 02222/945-460
Fax: 02222/945-115
E-Mail: info(at)vhs-bornheim-alfter.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr