Arbeitswelt, Computer IT

Umgang mit kindlicher Sexualität im Vorschulalter

Im kindlichen ('Doktor'-)Spiel entdecken Kinder spielerisch ihren Körper. Dies entspricht einer normalen kindlichen Entwicklung im Vor- und Grundschulalter. Kinder agieren und reagieren hier mit angemessener Neugier und Interesse. Es gibt jedoch auch Verhaltensweisen von Vor- und Grundschulkindern, die diesen Bereich verlassen und von Gleichaltrigen oder jüngeren Kindern als übergriffig und belastend erlebt werden. In der Fortbildung werden Kriterien zur fachlichen Einschätzung von sexuellen Aktivitäten von Kindern und biografische sowie institutionelle Belastungsfaktoren für sexuelle Grenzverletzungen durch Kinder entwickelt. Ebenso werden Möglichkeiten der Intervention in Fällen sexueller Übergriffe durch Kinder und der präventiven Arbeit im pädagogischen Alltag vorgestellt. Schließlich wird kindgerechtes Sprechen mit Kindern über Körperlichkeit, Sexualität und Grenzüberschreitungen wie auch Kinderrechte und Selbstbestimmung thematisiert.
Zeitraum/Dauer Dienstag, 17.11.2020 bis Dienstag, 17.11.2020,
von 09:00 bis 16:00 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf den Reiter 'Termin(e)' klicken)
Kursgebühr 104,00 €
ermäßigte Gebühr 54,00 €
Kursort Roisdorf VHS-Gebäude; Mehrzweckraum
Kursleitung
Teilnehmer min/max 12/14
Kursnummer AQ50814
Veranstaltungsart Kurs
Status fast ausgebucht
Roisdorf VHS-Gebäude; Mehrzweckraum
Alter Weiher 2
53332 Bornheim

Datum
17.11.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Alter Weiher 2, Roisdorf VHS-Gebäude; Mehrzweckraum



Volkshochschule Bornheim / Alfter

Alter Weiher 2 | 53332 Bornheim 
Tel: 02222/945-460
Fax: 02222/945-115
E-Mail: info(at)vhs-bornheim-alfter.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr