Arbeitswelt, Computer IT

'Was meinen Sie denn dazu?' - Spontanitätstraining für den Berufsalltag In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Bornheim

Möchten Sie in unerwarteten Situationen, bei Besprechungen spontaner, besser zu Wort kommen? Haben Sie das Gefühl, dass andere im Team die Gesprächsstruktur manchmal dominieren? Bekommen Sie Lampenfieber, wenn Sie ohne Vorbereitung zu einer Situation ein Statement abgeben sollen? Fallen Ihnen Kommentare zu Äußerungen oft erst hinterher ein oder brauchen Sie mehr Schlagfertigkeit, um souverän zu wirken?
Spontanität und Schlagfertigkeit lassen sich trainieren. In diesem Abendworkshop gewinnen Sie Lockerheit und Lust an der spontanen Rede und probieren sich in einem sicheren Rahmen aus. Mit schauspielerischen Mitteln und Methoden aus dem Bereich des Schlagfertigkeitstrainings erweitern Sie Ihre rhetorischen Skills, um in unerwarteten Momenten die passenden Worte zu finden.
Zeitraum/Dauer Dienstag, 21.05.2019 bis Dienstag, 21.05.2019,
von 18:30 bis 21:30 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf den Reiter 'Termin(e)' klicken)
Kursgebühr 26,00 €
ermäßigte Gebühr 15,00 €
Kursort Roisdorf VHS-Gebäude; Raum1
Kursleitung
Teilnehmer min/max 7/12
Kursnummer AN10621
Veranstaltungsart Kurs
Status Anmeldung möglich
Roisdorf VHS-Gebäude; Raum1
Alter Weiher 2
53332 Bornheim

Datum
21.05.2019
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Alter Weiher 2, Roisdorf VHS-Gebäude; Raum1





Volkshochschule Bornheim / Alfter

Alter Weiher 2 | 53332 Bornheim 
Tel: 02222/945-460
Fax: 02222/945-115
E-Mail: info(at)vhs-bornheim-alfter.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr