Gesundheit
Gesundheit / Kursdetails

Heilmethoden aus der Natur - Möglichkeiten und Grenzen von Selbstbehandlung

Sie haben sich bestimmt auch schon einmal gefragt: 'Kann ich mich und meine Familie selbst behandeln oder ist ein Arztbesuch nötig?' Gerade bei einfachen Beschwerden ist eine Selbstbehandlung gut möglich. Wadenwickel, aufsteigende Fußbäder, Kartoffelauflagen, Zwiebelsäckchen, Thymian-Dampfbäder und viele andere Maßnahmen haben eine lange Tradition. Leider ist ihre Anwendung heute häufig in Vergessenheit geraten. Dabei können sie nicht nur zur Behandlung einfacher Erkrankungen dienen. Sinnvoll angewendet stärken sie das eigene Abwehrsystem und senken die Anfälligkeit für Infekte wie beispielsweise Erkältungskrankheiten. Die Dozentin stellt Chancen und Risiken einer Selbstbehandlung vor. Es wird erklärt, welche Anwendung bei einer bestimmten einfachen Erkrankung gesundheitlich sinnvoll ist - aber auch die Frage, worauf man besonders achten sollte und bei welchen Anzeichen man einen Arzt aufsuchen muss.
Zeitraum/Dauer Montag, 13.01.2020 bis Montag, 13.01.2020,
von 18:00 bis 19:30 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf den Reiter 'Termin(e)' klicken)
Kursgebühr 0,00 €
Kursort Roisdorf VHS-Gebäude; Mehrzweckraum
Kursleitung
Teilnehmer min/max 0/20
Kursnummer AO30304
Veranstaltungsart Vortrag
Status Keine Anmeldung erforderlich - einfach hingehen
Roisdorf VHS-Gebäude; Mehrzweckraum
Alter Weiher 2
53332 Bornheim

Datum
13.01.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Alter Weiher 2, Roisdorf VHS-Gebäude; Mehrzweckraum



Volkshochschule Bornheim / Alfter

Alter Weiher 2 | 53332 Bornheim 
Tel: 02222/945-460
Fax: 02222/945-115
E-Mail: info(at)vhs-bornheim-alfter.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr