Gesundheit
Gesundheit / Kursdetails

Realistische Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen ab 16 Jahre In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Bornheim

KURSINHALTE etwas anders als im Programmheft

Krav Maga beruht auf einfachen Prinzipien und natürlichen, instinktiven Reaktionen gegenüber Gefahren. Es ist somit schnell und mit nur geringem Aufwand zu erlernen. Die Techniken basieren weitgehend auf unkomplizierten Bewegungen, welche den ganzen Körper einbeziehen und auch in Stresssituationen gut abrufbar sind. Besondere Fitness oder Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Neben der Vermittlung unkomplizierter Selbstverteidigungstechniken geht es auch um die Entwicklung eines Kämpferspirits, einer 'never-give-up'- Mentalität und Durchsetzungsbereitschaft.
Inhalte sind:
Taktik - Erkennen und Agieren in frauenspezifischen Gefahrensituationen
Moral und Ethik - Hinterfragen eigener hinderlicher Glaubenssätze
Einstellung - Entwicklung eines Kämpferspirits (Never give up!)
Techniken - Erlernen unkomplizierter Schlag- und Verteidigungstechniken.
Zeitraum/Dauer Samstag, 09.11.2019 bis Samstag, 09.11.2019,
von 10:00 bis 13:30 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf den Reiter 'Termin(e)' klicken)
Kursgebühr 15,60 €
ermäßigte Gebühr 9,80 €
Kursort Bornheim Wallrafschule; Turnhalle 1
Kursleitung
Mitzubringen/Materialien bequeme Sportkleidung und Hallenturnschuhe.
Teilnehmer min/max 10/16
Kursnummer AO30010
Veranstaltungsart Wochenendkurs
Status fast ausgebucht
Bornheim Wallrafschule; Turnhalle 1
Wallrafstraße 1
53332 Bornheim

Datum
09.11.2019
Uhrzeit
10:00 - 13:30 Uhr
Ort
Wallrafstraße 1, Bornheim Wallrafschule; Turnhalle 1



Volkshochschule Bornheim / Alfter

Alter Weiher 2 | 53332 Bornheim 
Tel: 02222/945-460
Fax: 02222/945-115
E-Mail: info(at)vhs-bornheim-alfter.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr