Gesundheit
/ Kursdetails

Selbstverteidigung für Frauen In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Bornheim

Jede kann sich selbst verteidigen, niemand muss ein Opfer sein. Mit diesem Training arbeiten wir auch an Glaubens- sätzen, die Frauen in eine Opferhaltung bringen. Neben der Vermittlung unkomplizierter Selbstverteidigungstechniken aus dem Krav Maga geht es auch um die Entwicklung eines Kämpferspirits, einer 'never-give-up'-Mentalität und Durchsetzungsbereitschaft.
Inhalte sind:
- Erweiterung des taktischen Verständnisses, um frauenspezifische Gefahrensituationen zu erkennen und
entsprechend klug zu agieren,
- Auseinandersetzung mit den persönlichen Grenzen (emotional und physisch), der eigenen Intuition,
- Entwicklung eines Kämpferspirits und der mentalen Einstellung, unbedingt jedem Angriff entgegenzuhalten,
- Erwerb von Angriffstechniken, die dazu dienen, eine Attacke zu unterbrechen.
Besondere Fitness oder Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Zeitraum/Dauer Samstag, 19.11.2022 bis Samstag, 19.11.2022,
von 10:00 bis 13:30 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf den Reiter 'Termin(e)' klicken)
Kursgebühr 18,40 €
ermäßigte Gebühr 11,20 €
Kursort Bornheim Wallrafschule; alte Turnhalle
Kursleitung
Mitzubringen/Materialien bequeme Sportkleidung und Hallenturnschuhe.
Teilnehmer min/max 8/9
Kursnummer AU30011
Veranstaltungsart Wochenendkurs
Status Anmeldung möglich
Bornheim Wallrafschule; alte Turnhalle
Wallrafstr. 1
53332 Bornheim

Datum
19.11.2022
Uhrzeit
10:00 - 13:30 Uhr
Ort
Wallrafstr. 1, Bornheim Wallrafschule; alte Turnhalle



Volkshochschule Bornheim / Alfter

Alter Weiher 2 | 53332 Bornheim 
Tel: 02222/945-460
Fax: 02222/945-115
E-Mail: info(at)vhs-bornheim-alfter.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr