Politik, Gesellschaft, Umwelt

Alte Hasen - neue Regeln: Schwerpunkt innerorts In Zusammenarbeit mit der Deutschen Verkehrswacht

Hand aufs Herz: Würden Sie heute noch die Führerscheinprüfung in Theorie auf Anhieb schaffen? Wenn Sie vor vielen Jahren Ihren Führerschein gemacht haben, verfügen Sie über eine Menge Fahrpraxis. Die Grundlagen des Miteinanders im Straßenverkehr, die Verkehrsregeln, Verkehrsgesetze und das Punktesystem werden jedoch von Zeit zu Zeit geändert. Da ist es wichtig, auf dem Laufenden zu bleiben und sich zu informieren.
An diesem Nachmittag frischt die Referentin der Deutschen Verkehrswacht in lockerer, angenehmer Atmosphäre Ihr Wissen auf. Vorrangig wird sie die besonderen Risiken innerorts thematisieren. Keine Sorge, eine Prüfung brauchen Sie hinterher nicht ablegen!
Die Anmeldung ist auch telefonisch (02222/945-460) möglich.
Zeitraum/Dauer Montag, 15.03.2021 bis Montag, 15.03.2021,
von 15:00 bis 16:30 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf den Reiter 'Termin(e)' klicken)
Kursgebühr 0,00 €
Kursort Roisdorf VHS-Gebäude; Mehrzweckraum
Kursleitung
Teilnehmer min/max 3/15
Kursnummer AR10762
Veranstaltungsart Vortrag
Status Anmeldung möglich
Roisdorf VHS-Gebäude; Mehrzweckraum
Alter Weiher 2
53332 Bornheim

Datum
15.03.2021
Uhrzeit
15:00 - 16:30 Uhr
Ort
Alter Weiher 2, Roisdorf VHS-Gebäude; Mehrzweckraum



Volkshochschule Bornheim / Alfter

Alter Weiher 2 | 53332 Bornheim 
Tel: 02222/945-460
Fax: 02222/945-115
E-Mail: info(at)vhs-bornheim-alfter.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr