Politik, Gesellschaft, Umwelt

Erlebniswelt Rechtsextremismus: modern - subversiv - hasserfüllt (Onlineveranstaltung) In Zusammenarbeit mit der Abteilung Verfassungsschutz im Ministerium für Inneres NRW - Veranstaltungsreihe 'Gesellschaft und ich'

Wichtiger Hinweis: Wegen der Pandemie findet der Vortrag online statt.

Rechtsextremismus heute: Nie war das Bild moderner, die Palette der Stile breiter, die Nähe zu den Ausdrucksformen aktueller Jugendkulturen größer. Die neuen Formen sind zeitgemäß und dynamisch, das gewünschte Image ist cool, subversiv und provokant. Die Inhalte sind jedoch im Kern gleich geblieben: rassistisch und demokratiefeindlich. Erlebniswelt Rechtsextremismus, der Begriff steht für Mittel und Strategien, um junge Menschen für diese Szene zu gewinnen. 'Rechts' zu sein verspricht Action, Tabubruch und Anerkennung, zu den Lockmitteln zählen multimediale Angebote im Social Web, Events wie Flashmobs und Konzerte. Gerade an Jugendliche richtet die Szene ihre wichtigsten Werbebotschaften: Kameradschaft und Zusammenhalt in unsicheren Zeiten. Feindbilder verbinden nach innen und können nach außen Türen öffnen. Zurzeit steht vor allem die Hetze gegen geflüchtete Menschen im Mittelpunkt rechtsextremistischer Kampagnen. Die Propaganda sucht den Anschluss an Stimmungen in der Mitte der Gesellschaft. Mit welchen Mitteln möchte die rechtsextremistische Szene Jugendliche erreichen? Welche Inhalte werden in den Medien der Szene vermittelt?
Angemeldeten Teilnehmenden sendet die VHS den Link für die Teil-nahme rechtzeitig vorher zu.
Die Übertragung und Diskussion erfolgt mit dem Videokonferenzsys-tem Jitsi Meet. Fragen stellen und mitdiskutieren können Sie mündlich und im Chat. Sie haben dabei die Möglichkeit, selber zu entscheiden, ob Sie für die anderen Teilnehmenden sichtbar und hörbar sind.
Für die Teilnahme brauchen Sie eines der folgenden Geräte:
Laptop, PC (möglichst mit Mikrofon und Kamera, ansonsten können Sie sich nicht mündlich beteiligen), jeweils mit stabilem Internetzugang (mind. 6 MBit/s, möglichst eine kabelgebundene Internetverbindung statt WLAN), Tablet, Smartphone, iPad oder iPhone. Wenn Sie mit einem mobilen Endgerät teilnehmen möchten, müssen Sie sich vorher im Google-Playstore, im Apple-Play-Store oder im F-Droid-Store die Jitsi Meet App herunterladen.
Zeitraum/Dauer Montag, 26.04.2021 bis Montag, 26.04.2021,
von 18:30 bis 20:00 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf den Reiter 'Termin(e)' klicken)
Kursgebühr 0,00 €
Kursort Onlineveranstaltung
Kursleitung
Teilnehmer min/max 10/15
Kursnummer AR10202
Veranstaltungsart Vortrag
Status Anmeldung möglich
Abmeldeschluss 23.04.2021
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
26.04.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Onlineveranstaltung



Volkshochschule Bornheim / Alfter

Alter Weiher 2 | 53332 Bornheim 
Tel: 02222/945-460
Fax: 02222/945-115
E-Mail: info(at)vhs-bornheim-alfter.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr