Politik, Gesellschaft, Umwelt
/ Kursdetails

Leben auf der Straße

Wohnungslose werden in der Gesellschaft häufig ausgegrenzt, stigmatisiert und isoliert. Doch wer weiß schon, was Leben auf der Straße wirklich bedeutet?
Melanie, die Wohnungslosigkeit aus eigener Erfahrung kennt, führt uns durch Bonn. Dabei sehen wir uns vertraute Orte, Straßen und Plätze durch andere Augen und lernen sie auf diese Weise neu und anders kennen. Dabei hören wir von den vielfältigen Herausforderungen des Lebens auf der Straße und erfahren, wie sich Menschen, deren Perspektive oft nicht beachtet wird, ein Zusammenleben in unserer Stadt vorstellen.


Treffpunkt: 53111 Bonn, Poststraße 2, vor Primark



Teilnahmevoraussetzungen:

Fähigkeit, zwei Stunden in normalem Tempo zu gehen / zu stehen

Zeitraum/Dauer Freitag, 06.09.2024 bis Freitag, 06.09.2024,
von 15:00 bis 17:00 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf den Reiter 'Termin(e)' klicken)
Kursgebühr 15,00 €
ermäßigte Gebühr 10,00 €
Kursort siehe Treffpunkt
Kursleitung
Teilnehmer min/max 10/20
Kursnummer AY10240
Veranstaltungsart Exkursion
Status Anmeldung möglich
An-/Abmeldeschluss 30.08.2024
siehe Treffpunkt


Datum
06.09.2024
Uhrzeit
15:00 - 17:00 Uhr
Ort
siehe Treffpunkt



Volkshochschule Bornheim / Alfter

Alter Weiher 2 | 53332 Bornheim 
Tel: 02222/945-460
Fax: 02222/945-115
E-Mail: info(at)vhs-bornheim-alfter.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr