Politik, Gesellschaft, Umwelt

Sich das Leben leichter machen! Besuch einer Musterwohnung und Hilfsmittelausstellung In Zusammenarbeit mit dem Forschungsinstitut Technologie und Behinderung der Evangelischen Stiftung Volmarstein, der Seniorenbeauftragten der Gemeinde Alfter und dem Inklusionsbüro der Stadt Bornheim

Es gibt viele technische Installationen und Hilfsmittel, um - auch im Alter, einer Behinderung oder einer Pflegesituation - zuhause selbständig und sicher zu wohnen. Bei unserer Führung in der voll funktionsfähigen Musterwohnung und der Hilfsmittelausstellung können Sie alles selber unverbindlich ausprobieren. Darüber hinaus lernen Sie das Angebot der Agentur Barrierefrei NRW kennen.
Sicherlich werden auch Sie manche Idee mitnehmen, die Ihr Leben künftig leichter macht!
09:00 Uhr Abfahrt Alfter-Oedekoven, Am Rathaus 7
09:20 Uhr Abfahrt Bornheim Rathausstraße 2
ca. 13:15 Uhr Rückfahrt nach Oedekoven / Bornheim
Gebühr inkl. kleinem Imbiss
Zeitraum/Dauer Dienstag, 27.08.2019 bis Dienstag, 27.08.2019,
von 09:00 bis 14:30 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf den Reiter 'Termin(e)' klicken)
Kursgebühr 21,00 €
ermäßigte Gebühr 15,50 €
Kursort siehe Treffpunkt
Kursleitung
Teilnehmer min/max 0/25
Kursnummer AN10770
Veranstaltungsart Studienfahrt
Status Anmeldung möglich
Abmeldeschluss 16.08.2019
siehe Treffpunkt


Datum
27.08.2019
Uhrzeit
09:00 - 14:30 Uhr
Ort
siehe Treffpunkt





Volkshochschule Bornheim / Alfter

Alter Weiher 2 | 53332 Bornheim 
Tel: 02222/945-460
Fax: 02222/945-115
E-Mail: info(at)vhs-bornheim-alfter.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr