Politik, Gesellschaft, Umwelt
/ Kursdetails

Zu Besuch im Haus der Geschichte: Deutschland seit 1945

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch die deutsche Geschichte seit 1945: Die Ausstellung beginnt mit den Nachkriegsjahren, Neuanfängen und der Teilung Deutschlands. Warum entsteht der Kalte Krieg? Wie entwickeln sich die beiden deutschen Staaten? Was führt zur Wiedervereinigung und welchen Herausforderungen steht Deutschland seitdem gegenüber?
Daneben begegnen Sie vielfältigen Objekten aus Alltag, Kultur, Wirtschaft und Weltgeschehen. Haben Sie schon einmal ein Rosinenbomber-Flugzeug von innen gesehen? Sie können in einem 50er Jahre-Kino alte Werbespots ansehen, Rock’n’Roll-Klassiker an unserer Jukebox auflegen und sich mit dem Hippie-Bulli in die 68er träumen. Lassen auch Sie sich in begreifbare Geschichte entführen!
Bitte beachten Sie auch die Exkursion 'Zu Besuch im Bundesrat: Wie kam es zu unserem Grundgesetz?' am gleichen Tag um 14:30 Uhr (Kursnr. 'AU10211)
Treffpunkt: 53113 Bonn, Willy-Brandt-Allee 14, Haus der Geschichte, im Eingangsfoyer

Teilnahmevoraussetzungen: Fähigkeit, mind. 90 Minuten zu gehen/stehen
Zeitraum/Dauer Sonntag, 13.11.2022 bis Sonntag, 13.11.2022,
von 12:00 bis 13:30 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf den Reiter 'Termin(e)' klicken)
Kursgebühr 0,00 €
Kursort siehe Treffpunkt
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Teilnehmer min/max 10/20
Kursnummer AU10130
Veranstaltungsart Exkursion
Status Anmeldung möglich
siehe Treffpunkt


Datum
13.11.2022
Uhrzeit
12:00 - 13:30 Uhr
Ort
siehe Treffpunkt


Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


Volkshochschule Bornheim / Alfter

Alter Weiher 2 | 53332 Bornheim 
Tel: 02222/945-460
Fax: 02222/945-115
E-Mail: info(at)vhs-bornheim-alfter.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr