Politik, Gesellschaft, Umwelt
/ Kursdetails

Zuhause sicher und selbständig wohnen - auch im Alter und mit Beeinträchtigung - In Zusammenarbeit mit der Wohnberatung der AWO Bonn/Rhein-Sieg

Die meisten Menschen möchten so lange wie möglich in ihrer vertrauten Umgebung leben und in ihren eigenen vier Wänden wohnen. Voraussetzung hierfür ist meistens die Umgestaltung der Wohnung / des Hauses entsprechend den veränderten Anforderungen. Dies ist oft mit einfachen Mitteln möglich: Die Beseitigung von Gefahrenquellen verhindert Unfälle, der Einsatz von Hilfsmitteln erleichtert alltägliche Abläufe und die Reduzierung von Barrieren ermöglicht das selbständige Leben, auch mit Einschränkungen. Moderne Technik kann das Wohnen ebenfalls sicherer gestalten und den Erhalt der Selbstständigkeit unterstützen.
Warten Sie nicht bis akuter Handlungsbedarf besteht, sondern informieren Sie sich frühzeitig, damit Sie entspannt Ihre Wohnungssituation planen können! Die Dozentin gibt viele Informationen, zeigt praktische Beispiele auf und beantwortet Ihre Fragen.


Zeitraum/Dauer Dienstag, 05.11.2024 bis Dienstag, 05.11.2024,
von 16:00 bis 17:30 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf den Reiter 'Termin(e)' klicken)
Kursgebühr 0,00 €
Kursort Roisdorf VHS-Gebäude; Raum 2
Kursleitung
Teilnehmer min/max 7/20
Kursnummer AY10251
Veranstaltungsart Vortrag
Status Anmeldung möglich
Roisdorf VHS-Gebäude; Raum 2
Alter Weiher 2
53332 Bornheim

Datum
05.11.2024
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
Alter Weiher 2, Roisdorf VHS-Gebäude; Raum 2



Volkshochschule Bornheim / Alfter

Alter Weiher 2 | 53332 Bornheim 
Tel: 02222/945-460
Fax: 02222/945-115
E-Mail: info(at)vhs-bornheim-alfter.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr