Politik, Gesellschaft, Umwelt
/ Kursdetails

Des Bonner Nachtwächters Weib

Es waren gefährliche Zeiten, damals im 17. Jahrhundert, denn neben dem üblichen Gesindel bedrohten Krieg, Feuer und Pest die kurfürstliche Residenzstadt. Mit Lisbett, des Bonner Nachtwächters Weib, ziehen Sie durch die dunklen Gassen. Sie kennt die alten Geschichten, die Bräuche und Sprichwörter einer längst vergangenen Epoche. Das ein oder andere erinnert noch daran, denn nicht alles ist verschwunden. Sie werden staunen was man in Bonn noch so finden kann.


Treffpunkt: 53111 Bonn, Remigiusplatz, am Toilettengebäude



Teilnahmevoraussetzungen:

Fähigkeit, 2 Stunden in normalem Tempo zu gehen/stehen (auch auf Kopfsteinpflaster).

Zeitraum/Dauer Samstag, 20.04.2024 bis Samstag, 20.04.2024,
von 19:00 bis 21:00 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf den Reiter 'Termin(e)' klicken)
Kursgebühr 13,00 €
ermäßigte Gebühr 9,00 €
Kursort siehe Treffpunkt
Kursleitung
Teilnehmer min/max 10/25
Kursnummer AX10113
Veranstaltungsart Exkursion
Status Anmeldung auf Warteliste
siehe Treffpunkt


Datum
20.04.2024
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
siehe Treffpunkt



Volkshochschule Bornheim / Alfter

Alter Weiher 2 | 53332 Bornheim 
Tel: 02222/945-460
Fax: 02222/945-115
E-Mail: info(at)vhs-bornheim-alfter.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr