Politik, Gesellschaft, Umwelt
/ Kursdetails

Entspannt Grenzen setzen

Sich abzugrenzen fällt vielen Menschen schwer. Aus Furcht vor Ablehnung oder Konflikten missachten wir unsere eigenen Bedürfnisse. Hieraus können sich langfristig z.B. Stress bis zum Burnout, Unzufriedenheit, ein geringes Selbstwertgefühl oder Aggressionen entwickeln. In diesem Kurs beschäftigen wir uns damit, was Grenzen für uns bedeuten, welche wir setzen und welche wir gerne setzen würden. Außerdem schauen wir gemeinsam auf die Gründe, warum es schwerfällt, sich abzugrenzen.
Da Grenzen zu setzen eine Fertigkeit ist, die Übung erfordert, werden wir in diesem Kurs auch ganz praktisch verschiedene Strategien ausprobieren.
Zeitraum/Dauer Dienstag, 24.01.2023 bis Dienstag, 24.01.2023,
von 18:30 bis 20:45 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf den Reiter 'Termin(e)' klicken)
Kursgebühr 14,26 €
ermäßigte Gebühr 9,39 €
Kursort Roisdorf VHS-Gebäude; Raum 1
Kursleitung
Teilnehmer min/max 7/9
Kursnummer AU10623
Veranstaltungsart Kurs
Status Anmeldung auf Warteliste
Roisdorf VHS-Gebäude; Raum 1
Alter Weiher 2
53332 Bornheim

Datum
24.01.2023
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Alter Weiher 2, Roisdorf VHS-Gebäude; Raum 1



Volkshochschule Bornheim / Alfter

Alter Weiher 2 | 53332 Bornheim 
Tel: 02222/945-460
Fax: 02222/945-115
E-Mail: info(at)vhs-bornheim-alfter.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr