Politik, Gesellschaft, Umwelt

Rollatortraining In Zusammenarbeit mit der Deutschen Verkehrswacht Bonn und dem Seniorenhaus St. Angela

Mit einem Rollator fühlt man sich viel sicherer beim Gehen und kann sich jederzeit und überall hinsetzen. Aber wie bei jedem Hilfsmittel gibt es einige Tipps und Kniffe, die die Handhabung in allen Situationen leichter und sicherer machen. Nach einigen theoretischen Informationen werden wir üben, verschiedenste Hürden und Hindernisse einfach zu bewältigen und insbesondere Räder und Bremsen optimal einzusetzen.
Ziel des Kurses ist, den sicheren Umgang mit dem Rollator für neue und das Vertiefen von Wissen für erfahrene Rollator-Nutzende zu vermitteln, Rückenschmerzen und Stürze zu vermeiden und so mehr Selbstständigkeit, Mobilität und Sicherheit zu ermöglichen.
Zeitraum/Dauer Dienstag, 26.05.2020 bis Dienstag, 26.05.2020,
von 16:00 bis 18:00 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf den Reiter 'Termin(e)' klicken)
Kursgebühr 0,00 €
Kursort Hersel Seniorenhaus St. Angela
Kursleitung
Mitzubringen/Materialien Rollator
Teilnehmer min/max 4/10
Kursnummer AP10780
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Status Anmeldung möglich
Hersel Seniorenhaus St. Angela
Bierbaumstraße 3
53332 Bornheim

Datum
26.05.2020
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Bierbaumstraße 3, Hersel Seniorenhaus St. Angela



Volkshochschule Bornheim / Alfter

Alter Weiher 2 | 53332 Bornheim 
Tel: 02222/945-460
Fax: 02222/945-115
E-Mail: info(at)vhs-bornheim-alfter.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr