Politik, Gesellschaft, Umwelt

Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining für Mädchen im Alter von 14 - 17 Jahren In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Bornheim

In dem Kurs lernen Teenager, sich in bestimmten Situationen bewusst und deutlich zu positionieren und bei Bedarf zu distanzieren. Das deutliche und frühzeitige NEIN! - Sagen wird dabei zu einem automatischen Lernprozess. Die Jugendlichen lernen, dass zwar jeder Mensch unterschiedlich und anders ist, aber dass auch jeder Mensch die gleichen Rechte in Anspruch nehmen darf, die Grenzen des anderen akzeptieren und für sich mögliche Handlungsstrategien entwickeln muss.
Darüber hinaus wird im Rahmen des Trainings das mutige und richtige 'Sich-Wehren' thematisiert, ebenso wie Flucht und Hilfeholen. Es besteht die Möglichkeit, anhand von Rollenspielen und Gesprächen verschiedene Konfliktbewältigungsstrategien spielerisch auszuprobieren. In thematischen Übungen lernt man die persönlichen Grenzen und Verhaltensweisen kennen und zu trainieren. Hierbei wird auch das Verhalten in Stresssituationen untersucht und an persönlichen Lösungen gearbeitet.
Für diesen Kurs bestehen keine besonderen Teilnahmevoraussetzungen. Vorkenntnisse oder besondere Fitness sind nicht erforderlich. Es besteht keine außergewöhnliche Verletzungsgefahr. Jede Teilnehmerin kann fortlaufend selbst entscheiden, ob und mit welcher Intensität sie einzelne Übungen absolvieren will.
Gebühr für Schülerinnen und Auszubildende
Zeitraum/Dauer Samstag, 02.10.2021 bis Samstag, 02.10.2021,
von 11:00 bis 14:30 Uhr
1 Termin (für die Einzelterminansicht bitte auf den Reiter 'Termin(e)' klicken)
Kursgebühr 11,20 €
Kursort Bornheim Wallrafschule; alte Turnhalle
Kursleitung
Mitzubringen/Materialien bequeme Sportkleidung und Hallenturnschuhe.
Teilnehmer min/max 7/9
Kursnummer AS30011
Veranstaltungsart Wochenendkurs
Status Anmeldung möglich
Bornheim Wallrafschule; alte Turnhalle
Wallrafstr. 1
53332 Bornheim

Datum
02.10.2021
Uhrzeit
11:00 - 14:30 Uhr
Ort
Wallrafstr. 1, Bornheim Wallrafschule; alte Turnhalle



Volkshochschule Bornheim / Alfter

Alter Weiher 2 | 53332 Bornheim 
Tel: 02222/945-460
Fax: 02222/945-115
E-Mail: info(at)vhs-bornheim-alfter.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr